Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Gemeinschaftspraxis für Neurologie und Psychiatrie
von Dirk Adrian von Velsen und Dr. Rita Boman-Helms im Ärztehaus Melle.
Wir möchten Ihnen auf diese Weise einige nützliche Informationen von und über unsere Praxis zukommen lassen.
In dieser Praxis werden sämtliche Erkrankungen des Nervensystems, sowie seelische Erkrankungen behandelt.
Zunächst steht dabei für uns die Diagnostik der jeweiligen Erkrankung im Vordergrund. Daraus ergeben sich vielfältige therapeutische Behandlungswege, die im Einklang mit Ihnen persönlich entschieden werden. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Homepage, sowie telefonisch innerhalb der Sprechzeiten.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Praxisteam

Über uns

VonVelsen

Herr Dirk-Adrian von Velsen

Facharzt für Neurologie
Facharzt für Psychiatrie

BomanHelms

Frau Dr. med. Rita Boman-Helms

Fachärztin für Neurologie
Fachärztin für Psychiatrie
Psychotherapie

Anfahrt

Praxisgemeinschaft

Herr Dirk-Adrian von Velsen

Frau Dr. med. Rita Boman-Helms

Engelgarten 3
49324 Melle
Deutschland

Sprechzeiten

Montags, Dienstag und Donnerstag 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Mittwoch und Freitag 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung!

Telefon: +49 5422 - 43553
Fax: +49 5422 - 48070

Die Praxis

Informationen

Die folgende Übersicht stellt lediglich eine kleine Auswahl der am häufigsten behandelten Erkrankungsbilder in der Praxis dar. Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an unsere Praxis

Häufige Krankheitsbilder in der Neurologie

  • Erkrankungen des Zentralen Nervensystems
  • Schlaganfall
  • Multiple Sklerose
  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Bewegungsstörungen
  • Epilepsie
  • Erkrankungen des peripheren Nervensystems (PNS)
  • Polyneuropathien
  • Carpaltunnelsyndrom (CTS / KTS)
  • Sulcus ulnaris Syndrom
  • Muskelerkrankungen

Häufige Krankheitsbilder in der Psychiatrie

  • Depressionen
  • Demenzerkrankungen
  • Psychosen
  • Suchterkrankungen
  • Essstörungen
  • Somatoforme Schmerzstörungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Schlafstörungen
  • Neurotische Störungen
  • intelligenzminderung

Untersuchungsspektrum

  • Neurologie
  • Neurologische Befunderhebung
  • Evozierte Potentiale (akustisch, sensibel, visuell)
  • Ultraschalldiagnostik der Halsschlagadern
  • Doppler Sonographie (extrakraniell und intrakraniell)
  • Duplex Sonographie (extrakraniell und intrakraniell)
  • Elektroneurographie
  • Elektromyographie
  • Psychiatrie
  • psychiatrische Befunderhebung
  • Elektroenzephalogramm
  • Konsiliaranträge für Psychotherapie
  • Testung des Gedächtnisvermögens
  • Psychotherapie
  • verhaltenstherapeutische Befunderhebung und ggf. Behandlung

Behandlungsspektrum

  • Medikamentöse Einstellung
  • Lokale Injektionstherapie
  • Infusionsbehandlung
  • Verordnung von Heilmitteln, unter anderem Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie